Holzwurmbekämpfung

holzwurmbekämpfung mit vorheriger bestimmung des schädlings
Holzwurmbekämpfung mit vorheriger Bestimmung des Schädlings

Holzwurmbekämpfung, Erhalten und schützen…

Holzschädlinge können nicht nur an Kulturgut erhebliche Schäden verursachen, sondern sich bei guten Bedingungen je nach Art, auch an neuen Möbeln oder gar Parkett guttun. Daher ist die Holzwurmbekämpfung in jedem Fall ratsam.

Vermehrt nicht heimische Schädlinge

Da seit einigen Jahren vermehrt auch gefährliche Splintholzkäferarten aus Asien in Mitteleuropa vorkommen, sollte man aktiven Schädlingsbefall in geheizten Räumen frühzeitig abklären.

Eine dem Schädling angepasste Bekämpfung

Unter den in Mitteleuropa verbreiteten Trockenholzschädlingsarten gibt es sowohl solche die als relativ harmlos gelten wie auch solche mit grossem Gefärdungspotential. Heute werden bei Restaurierungsarbeiten leider immer noch oft sogenannte Breitbandinsektizide eingesetzt. Dies obwohl deren Einsatz bei Möbeln in Wohnräumen äusserst problematisch ist. Durch die Bestimmung des Schädlings und anhand des Umfanges des Befalls ist es mir möglich eine der Situation angepasste und sehr gezielte Bekämpfung durchzuführen.

Mein Service; Im Raum Zürich / Oberland, Bestimmung des Schädlings vor Ort anhand von Frassspuren, Frassmehl, Holzart, Klima oder Fund von Schädling. Sowie eine verhältnismässige, speziell auf den Schädling abgestimmte Bekämpfung.